8 Comments

  1. http://convertible-tests.de
    20. Mai 2017 @ 19:42

    Danke fuer die schoene Zeit hier. Macht weiter bitte so.
    Da kommt man gerne wieder vorbei.

    Reply

    • derstillhalter
      23. Mai 2017 @ 18:51

      Dankeschön!

      Lg Michael

      Reply

  2. Martin
    22. Mai 2017 @ 07:23

    Grüß dich Michael,

    so eine schneller Reaktion ist immer mies, da man nicht reagieren kann, sondern den Verlust erstmal so hinnehmen muss.

    Ein perfektes Rezept gibt es natürlich nicht, ich selber aber hätte wohl einen Strangle dagegen geschrieben.
    Einfach nur, um neue Prämie einzunehmen. Aber das ist immer schwierig, wenn es einen so kalt erwischt.

    Reply

    • derstillhalter
      22. Mai 2017 @ 18:26

      Hallo Martin,
      am Anfang wollte ich genau so handeln. Ich habe die mir die Optionsprämien angeschaut und ein Rollen wäre meiner Meinung nach zu diesem Zeitpunkt nicht sinnvoll gewesen. Die Prämien für den Call wäre viel zu gering gewesen. In ein paar Tagen möchte ich in einem Strangle rollen.
      Aber eine „richtige“ Antwort gibt es hier nicht wirklich.
      Lg Michael

      Reply

  3. easydividend
    22. Mai 2017 @ 14:09

    Hallo Michael,

    Natürlich nicht schön so etwas mit anzusehen.
    Eine weitere Möglichkeit wäre einen Long Put hinzu zu kaufen, wenn sich die vola wieder etwas beruhigt hat.

    mfG Chri

    Reply

    • derstillhalter
      22. Mai 2017 @ 18:32

      Hi Chri,
      ja wenn sich die Vola beruhigt hat wäre das eine Möglichkeit. Allerdings handle ich vermehrt Spreads und ich bin der Meinung, das ein Long Put nicht wirklich effektiv ist. Er dient hauptsächlich der Marginreduzierung. Er hilft nur wirklich, wenn er sich im Geld befindet.
      Ich werde in den nächsten Tagen in einen Strangle rollen.
      Lg Michael

      Reply

  4. EWZ: Strangle in politischer Krise – optiontradergoespro
    25. Mai 2017 @ 11:10

    […] auch ETFs nicht unterschätzen darf und auch hier das Unerwartete passieren kann. Siehe dazu auch: http://derstillhalter.com/es-gibt-keine-garantie-auch-nicht-bei-etfs/ Der beste Schutz bleibt meiner Ansicht nach wie immer bei Optionsverkäufen wenn man kleine oder […]

    Reply

  5. Monatlicher Cashflow mit Stillhalter Geschäften Bericht Mai 2017
    3. Juni 2017 @ 22:51

    […] nicht. Ehrlich gesagt könnte ich mich daran gewöhnen. Alles läuft sehr entspannt, bis auf einen Ausreißer gab es keine nennenswerten Herausforderungen. Und das spiegelt sich erfreulicherweise auch in der […]

    Reply

Leave a Reply

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen